Dr. Hilpert
✆ +49 (0) 211 - 58 666 40
Dr. HilpertPlastische Chirurgie

Handoperation – breites Operationsspektrum in Düsseldorf

Eine Schädigung der Hände erfolgt durch verschiedene Einwirkungen.

Dauerhafte Belastung, eine falsche Bewegung oder auch Unfälle können zu Schmerzen und Verletzungen unterschiedlicher Intensität sowie funktionellen Beeinträchtigungen führen.


Wir sind in Düsseldorf ist auf diverse Handoperationen spezialisiert:

Karpaltunnelsyndrom

Bei einem bereits fortgeschrittenen Karpaltunnelsyndrom mit starken Schmerzen und eventuell auch Muskelschwund sollte die Handchirurgie zum Einsatz kommen. In diesen ausgeprägten Fällen ist eine Spaltung des Karpalbandes zur Erweiterung des Tunnels ratsam. Mögliche Methoden der Handchirurgie in Düsseldorf:

  • Offene, konventionelle Operation
  • Offene, minimal invasive Operation
  • Endoskopische Operation

Ringbandstenose (schnappender Finger)

Die Einengung der Beugesehne durch die Ringbänder ist äußerst unangenehm. Im Verlauf einer Ringbandstenose kann es zu erheblichen Schmerzen, einer Entzündung der Sehnen und Sehnenscheide und sogar zum Riss der Sehne kommen. Die Handchirurgie in Düsseldorf bietet die Möglichkeit einer operativen Spaltung des Ringbandes, um diese Begleiterscheinungen zu verhindern.

Dupuyten‘sche Kontraktur

Schreitet eine dupuyten‘sche Kontraktur fort, ist dies ein Fall für die Handchirurgie in Düsseldorf. Ansonsten können die Beugekontrakturen derart zunehmen, dass eine erfolgreiche Operation sowie ein gutes Behandlungsergebnis immer schwieriger zu erzielen sind. Wir bieten bei dieser Erkrankung folgende OP-Verfahren:

  • Fasziotomie
  • Lokale Exzision
  • Fasziektomie
  • Partielle Fasziektomie

Ganglion (gutartige Geschwulst an Sehnen / Gelenkkapseln)

Bei dem Ganglion handelt es sich um eine gutartige Geschwulst (Tumor), die sich einfach oder mehrfach im Bereich einer Gelenkkapsel oder einer oberflächlichen Sehnenscheide bildet. Die Folge können Schmerzen, Einschränkung der Bewegungsfähigkeit sowie Veränderungen des Nagels sein. Besonders große Gangliome können eine Kompression von Nerven und Gefäßen bewirken. Eine konventionelle oder endoskopische Handoperation verschafft dann Linderung.


Vertrauen Sie der langjährigen Erfahrung von Dr. Hilpert in Düsseldorf, wenn es um den Bereich der Handchirurgie geht.

Wenn Sie weitere, individuelle Informationen zum Bereich der Handchirurgie wünschen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular. Nutzen Sie unsere jahrelange und umfangreiche Erfahrung und unser umfangreiches Operationsspektrum.


Weitere Themen im Bereich Handoperationen

Weitere Informationen und Terminvereinbarung:
✆ 0211 - 58 666 40

Kostenfreie Informationsunterlagen oder persönliche Beratung anfordern

Leistungen Damen

Leistungen Herren


Vita Dr. Hilpert Düsseldorf

Dr. med. Hilpert

Ko 12

Königsallee 12
40212 Düsseldorf

Telefon
+49 (0) 211 - 58 666 40

Telefax
+49 (0) 211 - 58 666 429

drhilpert@koe12.de

Sprechstunden
Montag bis Samstag
nach Terminvereinbarung


Mitgliedschaften:

Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
(DGÄPC)

Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive
und Ästhetische Chirurgie
(DGPRÄC)

Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Interplast Germany
(Interplast)

Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Internation Society oft Aesthetic Plastic Surgery
(ISAPS)

Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e. V.
(GÄCD)


Dr. med. Alexander Hilpert - Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Düsseldorf

Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Schönheitsoperation vom Facharzt für Plastische Chirurgie: 
✆ +49 (0) 211 - 58 666 40